Teilnahmebedingungen für unsere Segway-Touren

 

Die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) findet Anwendung. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Vor Fahrtbeginn ist eine Haftungsausschlusserklärung zu unterschreiben. Grundsätzlich ist in Deutschland zum SEGWAY-fahren eine gültige Fahrerlaubnis erforderlich, d.h. mindestens eine Mofa-Prüfbescheinigung. Bei Personen, die vor dem 1.4.1965 geboren sind und keinen Führerschein besitzen, können dennoch an einer SEGWAY-Tour teilnehmen, da für diesen Personenkreis das SEGWAY-fahren auch ohne Mofa-Prüfbescheinigung erlaubt ist.

 

Ihr Körpergewicht inklusive Gepäck muss mindestens 45 kg betragen und darf ein Gesamtgewicht von 100 (Ninebot) bzw. 110 kg (Segway) nicht übersteigen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen während der Tour einen Helm zu tragen. Gerne können Sie Ihren eigenen geeigneten Helm, z.B. Fahrradhelm, mitbringen. Sollten Sie keinen geeigneten Helm besitzen, können Sie diesen gegen eine Gebühr von 2,00 € pro Helm bei uns leihen.

 

Die jeweilige Tourdauer ist vom Können der Teilnehmer abhängig. Danach richtet sich sowohl die Einweisungszeit (in der Regel 15 Minuten) als auch die Fahrgeschwindigkeit mit der die gesamte Tour gefahren wird. Bitte beachten Sie, dass bei den Touren zur Sicherheit mit mäßiger Geschwindigkeit gefahren wird! Da wir unsere Touren zeitlich aufeinander abstimmen, ist es ausreichend, wenn Sie frühestens 10 Minuten vor Tourbeginn vor Ort sind.

 

Wetterbedingungen

Modern Mobility Concept behält sich das Recht vor, bei Regen / Dauerregen, Unwetter, Gewitter, Schnee, Glatteis, Sturmwarnung, Überschwemmungen o.ä. eine gebuchte Tour aus Sicherheitsgründen abzusagen. Soweit die Tour auf Grund von schlechten Wetterverhältnissen nicht stattfinden kann und der festgelegte Termin verschoben werden muss, stellt der Mieter sicher, dass er für diesen Fall telefonisch erreichbar ist. Bitte teilen Sie uns bei Vertragsabschluss eine Telefonnummer, unter der Sie für evtl. kurzfristige Absprachen erreichbar sind, mit. Ausgestellte Buchungen und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit.

 

Kasko-Schutz

Der SEGWAY ist Haftpflicht- und vollkaskoversichert. Pro selbstverschuldetem Schadenfall trägt der Mieter eine Selbstbeteiligung in Höhe von 10%, mindestens jedoch 250 € pro SEGWAY. Die Haftung für Dritte ist ausgeschlossen.

 

Haftungsausschluss

Ihre Teilname an der SEGWAY-Tour findet ausschließlich und uneingeschränkt auf der Basis Ihrer eigenen Gefahr und auf Ihr eigenes Risiko statt. Die Teilname an der SEGWAY-Tour ist Ihnen nur dann gestattet, wenn Sie unsere Haftungsausschlusserklärung zur Kenntnis genommen und unterschrieben haben. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2007 by Modern Mobility Concept - Alle Rechte vorbehalten